Mit den Abrafaxen durch Raum und Zeit

Mit den Abrafaxen durch Raum und Zeit

Seit 1976 erleben die 3 Freunde Abenteuer in verschiedenen Ländern und Epochen. Da lag es nahe, die kleinen Kerle auch mal ins Weltall reisen zu lassen... Allerdings scheint die Reise zunächst unter keinem guten Stern zu stehen, denn die Abrafaxe stranden auf einem einsamen Planeten. Zum Glück hört ein Bräger-Frachtraumschiff das Notsignal und so können Abrax, Brabax und Califax per Anhalter wieder nach Hause fliegen. Natürlich ist so ein Frachtraumschiff kein Luxusliner und so langweilen sich unsere 3 Freunde doch gehörig. Sie vertreiben sich die Zeit mit Kartenspiel, bis Brabax eine Kopie von Aristoteles "Metaphysik" in der Bordbibliothek findet und so entwickelt sich ein Gespräch über Astronomiegeschichte. Und zwar über die Entwicklung der Vorstellungen vom Aufbau unseres Sonnensystems. Der Bogen spannt sich dabei von der Vorstellung der Erde als Scheibe in verschiedenen Kulturen, über Kopernikus, Galilei und Kepler bis zu Edwin Hubble...

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.10.2020 10:30
Termin-Ende 04.10.2020 11:30
max. Teilnehmer 20
Ort
Zeiss-Planetarium
Lugstraße 3, 04916 Herzberg (Elster), Deutschland
Zeiss-Planetarium
20